Kleine Schwester des Hl Franziscus

Dienst

Unsere Dienste sind unterschiedlich. In der Regel ist er eng mit den Menschen und ihren Nöten verbunden, mit Blick auf unsere gemeinsamen und individuellen Charismen, Begabungen und Ausbildungen.

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

„…dass sie durch Ihre Werke den Herrn preisen, denn der Herr hat sie in die Welt gesandt, damit sie durch Werke und Wort zeugen seiner Stimme werden…“ (Regel IX/29.)

Der Alltag – Dia-show

Weitere derzeitige Dienste ausser Gebet und die Tätigkeiten der internen Weiterbildung (die Reihenfolge stellt keine Rangordnung dar):

  • Hausarbeit
  • Liturgische Tätigkeit
  • Exerzitien
  • Geistliche Begleitung, Seelsorge
  • Seelsorge (in Studentenwohnheimen, Gefängnissen in unserer unmittelbaren Nähe), auch in Krisenfällen
  • Leitung, Koordination, Organisation von Gebetsgruppen, Gemeinschaften
  • Religionsunterricht, Vorbereitung für den Empfang der Sakramente – auch für Erwachsenen
  • Unterricht, von Grundschule bis zur Uni
  • Kantor-Dienst
  • Sakristan-Dienst
  • Besuch und Kommunionausteilung an Kranke und alte Menschen
  • Kanonrechtliche Arbeit
  • Organisation und Durchführung von Treffen
  • Tätigkeiten in der Sinti- und Roma-Pastoral
  • Teilnahme an den Arbeiten der charismatischen Erneuerung
  • Jugendarbeit, -pastoral durch die Unipastoral
  • Gefängnis-Pastoral
  • Hospiz-Arbeit, Krankendienst
  • Verteilung von Lebensmitteln, Kleidung usw. für Menschen in Not

Stiftungen, die unsere Arbeit unterstützen:
In Arló Die „Ich akzeptiere dich“-Stiftung (altere und neuere Webseite)
In Bükkszentkereszt „Die Stiftung für den Glauben“